Verabschiedung Christa Neugebauer

Ein halbes Leben für die Literatur