Neue Medien und Öffnung während der Sommerferien

Über 70 neue Bücher und Tonies stehen zur Ausleihe bereit.

Auch in den Sommerferien ist die Bücherei sonntags geöffnet.

Neue Medien warten auf die großen und kleinen Leser/innen

Neue Medien warten auf die großen und kleinen Leser/innen

Auch während der Corona-Zeit war und ist das Team der Bücherei in Südkirchen aktiv: aktuell stehen der Leserschaft wieder neue Medien zur Ausleihe zur Verfügung. Über 70 Bücher für alle Interessens- und Lesergruppen wurden in den letzten Wochen gekauft und für die Ausleihe vorbereitet. Neu sind auch neun Tonies. Diese Tonträger in Form von ansprechenden Figuren werden gerne von der jüngsten Leserschaft genutzt. Auch eine dazugehörige Box kann zum Abspielen ausgeliehen werden.

Da in den ersten Zeiten der Corona-Problematik die Leserschaft nur eingeschränkte Möglichkeiten hatte, das reichhaltige Angebot der Bücherei zu nutzen, wird das Team der Bücherei auch in den Sommerferien die Bücherei öffnen.

Weiterhin und auch in den Sommerferien wird die Bücherei ausschließlich sonntags von 10 bis 12 Uhr geöffnet sein.

Mit Öffnung der Bücherei wird als Rückgabedatum wieder wie üblich ein Tag  nach vier Wochen angepeilt, für die Zeit kurz vor und in den Sommerferien, ein Termin nach den Sommerferien.   Weiterhin werden keine Mahngebühren erhoben, es wäre jedoch gut, wenn schon vor langem ausgeliehene Medien den Weg zurück in die Bücherei finden.

 

Beim Besuch der Bücherei sind folgende Regeln zu beachten:

- es dürfen - neben den Damen des Teams - noch 2 weitere Personen bzw. eine Familie in den Räumlichkeiten sein.

- Mund-Nase-Schutz ist zu tragen.

- zurückgegebene Medien können nicht sofort vom nächsten Leser ausgeliehen werden.

- Abstand zu anderen Menschen ist einzuhalten.

- Desinfektionsmittel und die Möglichkeit zum Händewaschen sind vorhanden und können/ sollten genutzt werden.

Wer nicht selbst kommen möchte, kann weiterhin gerne den Lieferservice wie bisher in Anspruch nehmen.

Infos dazu unter "Aktuelles".